Spezielles Angebot Cannabis Samen


Hanf-Geschichte & Kultur || Anbau-Indoor-Outdoor || Ernte,Trocknen & Lagern
Mediznische Nutzung || Speisen & Öl || Sorten,Verwendung und Wirkung

HANFSAMEN KAUFEN

                                                                                  

Bild von weedfarmer.com


                                   diese Seite -  Allgemeines über die Hydrokultur   
 
                                                             
*nächste Seite: 
                                                
* Hydrokultur-Systeme   -Anstaubewässerung & Dochtsystem
                             * Das Wurzelmedium(Substrat)    -Dränage & Durchlüftung
                             * Flüssigkeits-Sammelbehälter    
                             * Der Umgang mit der Nährlösung    -Bedarf,Mangel,Überschuß,pH-Wert    
                             * Bewässerungszyklus     
                             * Sterilisieren des mediums     -zur Wiederverwendung

            
                                                                                             
                                                                                                                                                                          
           Allgemeines über die Hydrokultur

            Bei der Hydrokultur wird keine Erde verwendet-die Wurzeln nehmen das mit nährstoffen an-
            gereicherte Wasser(=Hydro,d. griechische Wort) direkt auf & versorgen so die Pflanze.
            Durch das fehlen jeglicher Erde,sind die Nähr,-&Sauerstoffaufnahme der Wurzeln die wichtigsten 
            Faktoren. Das Substrat der Hydrokultur,ist eine inerte* Substanz die keine Nährstoffe enthält-
            diese werden im Wasser gelöst,den Wurzeln zugeführt indem d. Nährlösung d. Wurzeln in regel-
            mäßigen Intervallen umfließt und dann wieder abläuft-der rund um die Wurzeln vorkommende
            Sauerstoff,beschleunigt die Nährstoffaufnahme nun wesentlich! Deswegen wachsen die in einer
            Hydrokultur gezogenen Pflanzen auch relativ schnell- soviel Sauerstoff wie bei Hydro,kommt
            bei in Erde gezogenen Pflanzen nie an die Wurzeln-das zeigt sich in einem schnellen Wachstum d.
            Pflanzen,was allerdings auch mehr Arbeit mit sich bringt-ganz abgesehen vom Mischen und 
            Kontrollieren der Nährlösung-den hier sorgt kein Erdsubstrat für eine pH-Wert Regulierung. 
            Ein Vorteil d. Hydrokultur: die Wurzeln haben weit mehr Platz zu Wachsen,als sie das in einem 
            Topf könnten-so können die Wurzeln immer Höchstmengen an Nährstoffen aufnehmen. 
            Die Herausforderung bei der Hydrokultur ist,das auch schon eine einzige Störung-wie zb.:Ausfall
            der Pumpe,verstopfte Leitung,rapide pH-Wert Veränderung,...(je nach System&Dauer).
            -vom verkümmern bis zum absterben der Pflanze führen können. 
             Einpflanzt werden sollten Stecklinge bzw. Sämlinge; Samen würden im Hydro-Medium entweder
             fortgespült oder ausgetrocknet werden. Nach dem umsetzen der Pflanze gießt man etwas Nähr-
             lösung an die Wurzeln und flutet dann das Medium,umso den Wurzeln genug Feuchtigkeit zum 
            Anwurzeln zu geben. 

               * Rreaktionsträger- 1.nicht oder kaum reagierend  
                                                 2.
träge, unvermögend, untätig   -Quelle: Langenscheidts Fremdwörterbuch.


                                                                                                                                                                           Seite  1/2
                                                                                             
                                                                 weiter zu Seite 2.
                                                                                                                                                                                          
 

                                                                   
                  

 

Hanfsamen Kaufen

Cannabis Anbauen